Hofmayer Ulrich, MA, BA, Bakk.art.

Klavier

Kontaktbild

Weitere Informationen

Lebenslauf von Ulrich Hofmayer MA BA Bakk.art.

Musikalischer Werdegang:              

Frühe musikalische Förderung (im Vorschulalter) im Elternhaus und an der Musikschule in Waidhofen: Ballettunterricht, Kinderchor, rhythmische Frühförderung....

Mit 6 Jahren Unterrichtsbeginn mit Violine, mit 7 Jahren Beginn des Klavierunterrichtes, mit 8 Jahren Beginn des Schlagzeugunterrichtes an der Musikschule in Waidhofen/Ybbs.  

Privatunterricht bei Konzertmeister der Wr. Philharmoniker Prof. Rainer Küchl

In diese Zeit fallen 2 erste Preise bei Prima la  Musica jeweils im Fach Violine.

1993: Aufnahme in die Violinklasse von Prof. Boris Kuschnir am Brucknerkonservatorium in Linz. 

1994: Aufnahme in die Klavierklasse von Prof. Hildegard Kugler am Brucknerkonservatorium Linz

1995 - 2000:    Besuch und Absolvierung des „KBS“  (Künstlerisches Basisstudium)  am Brucknerkonservatorium Linz (kostenloses Studium für hochbegabte, junge Studierende), in dem der Grundstock für eine musikalische Berufsausbildung gelegt wurde.

In diese Zeit fällt die hauptsächliche Konzentration auf das Fach Klavier, und Violine wurde zum Nebenfach. 1999 Beendigung des Violinunterrichtes.

 1. Preise bei Prima la Musica (Klavier solo, Kammermusik – Klaviertrio)

Beginn einer solistischen Laufbahn: Soloauftritte in Raiding (NÖ), eigene Solorecitals in Eisenstadt (Lisztfenster), Linz, Wien (Stadtinitiative Wien), Konzerttournee in Bulgarien (Plovdiv und Pasardschik).

1997 – 2000: zusätzlicher Unterricht bei Meira Farkas.

2000: Aufnahme in die Klavierklasse Prof. Roland Batik am Konservatorium der Stadt Wien.

Studium: Konzertfach Klavier -   Intensives Studium mit Klassik und Jazz

2006: Abschluss des Studiums mit BA, Beginn mit dem Masterstudium 2006: Abschluss des Masterstudiums Konzertfach Klavier 2010 mit einstimmiger Auszeichnung.

In diese Zeit fällt eine intensive Konzerttätigkeit mit vielen Soloauftritten, Solorecitals, Konzerttourneen im In-und Ausland (Türkei, Bulgarien, Iran, Südamerika,...), solistische Auftritte mit Orchestern (Konservatoriumsorchester der Stadt Wien, Sinfonieorchester Amstetten, Kammerorchester Waidhofen), Korrepetition an der Staatsoper Wien, Auftritt mit Joe Zawinul im Rahmen des Donaufestivals, Begleitung von Chören in Klassik und Pop-Bereich, zahlreiche Duo-Auftritte  und Konzerttourneen mit Prof. Roland Batik (Jazz und Klassik). 

Preise und Auszeichnungen : mehrmaliger Gewinn des Bösendorfer-Stipendiums, 1. Preis: Fidelio-Wettbewerb mit Rundfunkaufnahme, Förderungspreis des Landes NÖ im Rahmen eines Meisterkurses in Altenburg (NÖ), Gewinn eines Ausscheidungsspieles gefördert von Frau Prof. Elisabeth Leonskaja, verbunden mit einem Klavierkonzert mit Orchester.

2010 Beginn mit dem Studium:  Klavier-und Gesangspädagogik an der Musikuniversität in Wien mit Schwerpunkt: Komposition und Musikproduktion.

2014 Beendigung des pädagogischen Studiums mit dem Bakkalaureatsabschluss. 

Adresse

Landesmusikschule Weyer
Marktplatz 30
3335 Weyer
Tel. 07355/7031-1
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Mag. Johannes Sulzer

Sprechstunden:
Dienstag 11:00 - 12:00 Uhr
Freitag     13:00 - 14:00 Uhr

Sekretariat | Regina Dittrich

Bürozeiten:
Montag         13:45 - 16:30 Uhr
Dienstag      13:45 - 15:30 Uhr
Donnerstag 13:45 - 16:30 Uhr